Philosophie

Ganzheitliche Betrachtung für ein gesundes, ausgeglichenes Tier

Unsere 5-E-Philosophie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Die 5-E-Partner kümmern sich um eine umfassende Betrachtung und Behandlung aller Aspekte der Haltung und Gesundheit Ihres Tieres. Das Ziel ist ein gesundes und ausgeglichenes Haustier.

Es gibt viele Gründe, warum Ihr Haustier krank oder auffällig werden kann. Neben „normalen“ Krankheitsursachen wie Infektionen stellen Fehlernährung, toxische Substanzen in Pflegemitteln, fehlendes Wissen und Werbemanipulationen Gefahren für Ihr Tier dar.

Weniger gefährlich, aber dennoch überflüssig und teuer sind sinnlose Nahrungsergänzer, die Ihr Tier in Wirklichkeit nicht braucht.

Denn auf dem Weg zur Tiergesundheit ist es nicht entscheidend, möglichst viel, sondern möglichst wenig, dafür aber genau das Richtige zu tun.

 

5-E: Nur das Beste für Ihr Tier

Damit Ihr Tier gesund und ausgeglichen ist, werden die 5-E-Partner

  • Ihnen nur sinnvolle, vitale und natürlich-gesunde Nahrungsmittel und Pflegeprodukte für Ihr Tier empfehlen,
  • Ihnen die besten Informationen für die richtige Haltung und Erziehung Ihres Tieres geben,
  • Sie bei Problemen und Fragen kompetent und umfassend beraten.

 

Warum 5-E?
Wir haben im Laufe der Jahre festgestellt, dass Krankheiten und Verhaltensauffälligkeiten bei Hund, Katze & Co immer weiter zunehmen.  Die Erfahrung und Forschung aus unserer über 20-jährigen Praxistätigkeit im tiermedizinischen Bereich hat gezeigt, dass die meisten Probleme vermeidbar gewesen wären, wenn die Tierhalter vitalere Produkte genutzt hätten und besser informiert gewesen wären.

Mit unserer 5-E-Philosophie haben wir uns zur Aufgabe gemacht, diese Lücke zu füllen und Sie als Tierhalter umfassend über die ganzheitlichen Vorsorge, die Entstehung und Erkennung von Krankheiten, deren Behandlung mit natürlichen Nahrungs- und Pflegeprodukten und über die artgerechten Haltung zu beraten. Zu Ihrer bestmöglichen Unterstützung vergrößern wir unser Netzwerk aus 5-E-Partnern beständig.

 

Woher kommt 5-E?
Unsere 5-E-Philosophie ist von der chinesischen 5-Elemente-Lehre inspiriert. Zudem lassen sich von den 5 zentralen Körperzusammenhängen

  • Bewegung,
  • Wärme,
  • Regulation,
  • Abwehr und
  • Fortpflanzung

die 5 Energieebenen ableiten, über die jedes Tier verfügt:

  1. Energieebene – die einzelnen Organe wie Herz, Leber, Darm,...
  2. Energieebene – das direkte Feld um ein einzelnes Organ herum
  3. Energieebene – die festgelegten Meridiane (Lebermeridian, Dickdarmmeridian)
  4. Energieebene – die Energiestraßen, sie breiten sich flächenhaft im Körper aus , z.B. vom Darm zum Herzen
  5. Energieebene – Bio-Resonanz-Ebene, feine Schwingungen beeinflussen Energiezusammenhänge im Körper (morphogenetisches Feld)

Näheres zu 5-E und den 5 Energieebenen können Sie in den Büchern von Tierarzt Thomas Backhaus nachlesen. Hier geht es zur Leseprobe.